Bilder einer Ausstellung - Konzert am 10. Oktober 2020

 Update 14.06.2020 

Es freut uns, bekannt zu geben, dass - vorbehaltlich der Lockerungen der österreichischen Bundesregierung - auch im Jahr 2020 ein Konzertprojekt des Sinfonischen Blasorchesters der Landesmusikschule Perg stattfinden wird. Zentrales Werk des Konzertprogramms sind die "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky in einer Bearbeitung des Amerikaners Paul Lavender. Im zweiten Teil erklingen Melodien aus Film & Fernsehen.

 

Programm

Bilder einer Ausstellung - Modest Mussorgsky, arr. Paul Lavender

Olympic Fanfare & Theme – John Williams, arr. James Currnow

Cartoon Spectacular - Stefan Schwalgin

How to Train your Dragon - John Powel, arr. Ton van Grevenbroek

An American Symphony - Michael Kamen, arr. Paul Lavender

 

Ausführende

Sinfonisches Blasorchester Perg

Thomas Asanger, Dirigent

Standing Ovations beim Festkonzert "50 Jahre Stadt Perg"

 

Update 8.10.2019

 

Mit Standing Ovations des Publikums wurde das Konzert des Sinfonischen Blasorchesters Perg unter der Leitung von Gastdirigent Thomas Doss und Thomas Asanger zu einem würdigen Abschluss gebracht. 

 

Die Musikerinnen und Musiker des SBO bedanken sich herzlich für das zahlreiche Erscheinen und den vielen Beifall. Wir freuen uns, wenn Sie auch nächstes Jahr wieder Teil dieser Veranstaltung sein können.

 

Hier gibt's einige Fotos von der Veranstaltung 

 


Thomas Doss als Gastdirigent des heurigen Konzerts!

 Update: 08.10.2018

Nach dem Konzert mit Gastdirigent Fritz Neuböck sind die Planungen für das kommende Konzertprojekt bereits voll am Laufen. Fest steht, dass das Konzert 2019 niemand geringerer als Thomas Doss leiten wird. Wir freuen uns sehr, mit ihm einige Werke aus seiner Feder zur Aufführung zu bringen. Programmauszug:

 

Fanfare & Flourishes - James Curnow

Canzone di Francesco - Thomas Doss

Stone Age - Thomas Doss

 

Ouverture Allemande - Thomas Doss

Il Bricone - Thomas Doss

Spotlights - Thomas Doss

 


Vielen Dank für Ihren Besuch

Update: 01.10.2018

Wir danken für Ihren Besuch beim Konzert 2018. Als Gastdirigent war dieses Mal der Landeskapellmeister-Stv. und international tätige Komponist und Dirigent Fritz Neuböck am Pult. Als Solist war Felix Geroldinger, Gewinner des europäischen Solistenwettbewerbs in Utrecht, zu hören. Wir freuen uns, wenn Sie uns auch im kommenden Jahr mit Ihrem Besuch beehren!

 

 

 


Fritz Neuböck ist Gastdirigent 2018

 Update: 26.02.2018

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert: Am Sonntag, dem 30. September 2018 veranstalten wir das diesjährige Konzert im Donausaal Mauthausen. Dabei wird auch der vielfach ausgezeichnete, internationale Komponist und Dirigent Fritz Neuböck am Dirigentenpult stehen. Nähere Informationen dazu folgen in Kürze. Ein Auszug aus dem Programm:

 

Vita pro Musica - Thiemo Kraas

Waldmeister Overtüre - Johann Strauß Sohn, arr. Fritz Neuböck

Sinfonietta Nr. 2 - Fritz Neuböck

 

The Revenge of the Witch - Fritz Neuböck

Harlequin - Philip Sparke, Solist: Felix Geroldinger

Armenian Dances Part I - Alfred Reed


Vielen Dank für Ihren Besuch!

Update: 02.10.2017

Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihren so zahlreichen Besuch beim diesjährigen Konzert! Besonders möchten wir uns auch bei unseren Sponsoren bedanken, die uns mit ihrer finanziellen bzw. materiellen Unterstützung ein solches Ereignis erst möglich gemacht haben. Alle weiteren Informationen und Termine zu Folgeprojekten werden Ende des Jahres bekanntgegeben. Fotos von BGBTV gibt's hier. Danke an Albert Kern auch für die Video-Veröffentlichung und an Franz Aschauer für den brillianten Ton-Mitschnitt.  

 

Liebe Grüße,

das SBO-Team


Konzert 2017

Update: 01.07.2017

Nach zweijähriger Schaffenspause hat Harald Buchner Anfang des Jahres  die musikalische Leitung an Thomas Asanger übergeben. Am 1. Oktober 2017 findet das Konzert im Donausaal in Mauthausen statt. Hier ein Auszug aus dem Programm:

 

Symphonic Metamorphosis - Philip Sparke

October - Eric Whitacre

The Hounds of Spring - Alfred Reed

 

Gavorkna Fanfare - Jack Stamp

Sympatria - Thomas Asanger

Titanic - James Horner, arr. Takashi Hoshide

The Phantom of the Opera - Andrew LIoyed Webber, arr. Johan de Meij